33 % der Website-Aufrufe in der Schweiz über Mobile

Ein Drittel aller weltweiten Website-Aufrufe kommen von Mobilgeräten. Die Schweiz liegt mit 33 % im Durchschnitt der von Adobe untersuchten Länder.

Trophäe zum Google Mobile Guru

Worldsites wurde als eine von wenigen Agenturen zu einem Google Mobile Guru ausgebildet.

Adobe hat in einer weltweiten Untersuchung die Daten von über 4’500 weltweiten Unternehmen ausgewertet wurden. Gemäss Studie stammen 33 Prozent aller Website-Aufrufe in der Schweiz von Mobilgeräten. Dies deckt sich auch mit unseren Erfahrungen. Während B2B Firmen häufig nur 20 % oder weniger mobile Zugriffe haben, sind es bei B2C Websites häufig deutlich mehr. Der angegebene Wert ist also ein Durchschnitt.

Im globalen Vergleich der mobilsten Länder 2015 liegt die Schweiz im Mittelfeld. Weltweit hat Saudi-Arabien mit 62 Prozent den grössten Anteil an mobilen Internetzugriffen (siehe auch Suchmaschinenmarketing und SEO in Saudi-Arabien). Saudi-Arabien ist aber das einzige Land, in dem über 50 Prozent aller Website-Zugriffe mobil erfolgen. Insgesamt kamen 2015 rund 37 Prozent aller weltweiten Website-Aufrufe von Mobilgeräten, 18 Prozent mehr als im Vorjahr. Mobile-Zugriffe via Tablet sind allerdings weltweit um sieben Prozent zurückgegangen.

Hier die analysierten Länder und deren Anteil an mobilen Zugriffen:
1. Saudi-Arabien 61,96 %
2. Irland 49,35 %
3. Philippinen 47,11 %
4. Japan 47,04 %
5. Grossbritannien 43,92 %
6. Schweden 43,31 %
7. Kanada 40,92 %
8. Australien 39,77 %
9. Italien 39,44 %
10. Niederlande 38,51 %
11. USA 37,72 %
12. Spanien 37,46 %
13. China 34,75 %
14. Neuseeland 34,73 %
15. Indien 34,37 %
16. Frankreich 33,81 %
17. Schweiz 32,98 %
18. Deutschland 32,28 %
19. Finnland 31,78 %
20. Dänemark 31,60 %
21. Belgien 31,02 %
22. Portugal 30,16 %
23. Österreich 29,88 %
24. Slowakei 29,40 %
25. Brasilien 28,14 %
26. Tschechische Republik 22,21 %

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen zur Kundengewinnung in einem der erwähnten Länder oder allgemein zur Kundengewinnung über Websites?

Beat Z'graggen Kontaktieren Sie Beat Z'graggen, unseren Experten für internationales Online-Marketing. Als Geschäftsführer der Worldsites mit Partnerbüros in weltweit 87 Ländern bringt er viel Erfahrung bei der Kundengewinnung in internationalen Märkten mit.

+41 (0)41 799 80 99

Weitere Artikel von Beat Z'graggen

Erstellt am 4. März 2016 16:21 von Beat Z'graggen in Marketing Dubai/Vereinigte Arabische Emirate, Marketing in Australien, Marketing in Belgien, Marketing in Brasilien, Marketing in China, Marketing in den USA, Marketing in der Slowakei, Marketing in Deutschland, Marketing in Finnland, Marketing in Frankreich, Marketing in Grossbritannien, Marketing in Holland, Marketing in Indien, Marketing in Irland, Marketing in Italien, Marketing in Japan, Marketing in Kanada, Marketing in Österreich, Marketing in Portugal, Marketing in Schweden, Marketing in Spanien, Marketing in Tschechien.

Sind Sie anderer Meinung?