Wahlen 2007: Das Internet gewinnt an Bedeutung!

Bei den Wahlen 2007 zeigt sich: Der Wahlkampf wird auch über online Videos auf Youtube, Blogs, Chats und eigene Websites geführt - der elektronisch geführte Wahlkampf hat auch in der Schweiz Einzug gehalten. Doch so professionell wie in den USA oder auch im französischen Wahlkampf geht es hierzulande nicht zu.

Google filtert illegale Filme aus Youtube

Google startet bei seinem Videoportal Youtube die angekündigte 'Video Identification'. Mit dem neuen System können Urheberrechtsverletzungen bei Youtube-Videos aufgespürt werden.

Web 2.0: Die Jugendlichen produzieren die Inhalte, ältere konsumieren diese!

Beim Web 2.0 sind vor allem Jugendliche die Autoren der Beiträge und stellen Inhalte bereit, Erwachsene konsumieren diese. Das Web 2.0 kehrt damit das übliche Verhältnis, wo die Erwachsenen das Wissen verbreiten. Eine Untersuchung von TNS Infratest in Deutschland beschreibt Nutzer von Blogs und weiteren Anwendungen im Web 2.0

Einsatz von online Videos

Auf dem Internet-Briefing Blog wurden interessante Zahlen zum Einsatz von online Videos gemacht. In den USA nutzen bereit 55 % der Internet-Nutzer online Videos.