Die grössten Fehler im Suchmaschinen Marketing

An seinem Vortrag am Online & Dialog Marketing Forum in Zürich hat Ömer Atiker von Click Effect die grössten Fehler im Suchmaschinen-Marketing dargelegt und wie man diese vermeiden kann.

1. Keine Suchbegriffe / Content auf dem Internetauftritt
Wer Bilder statt Worte einsetzt oder nicht diejenige Begriffe verwendet, welche die Kunden suchen kann auch kaum gefunden werden.

Was hilft:

2. Falsche Suchbegriffe
Zu allgemeine Inhalte, vage Begriffe, Fachsprache, Tippfehler oder zu komplizierte Texte führen dazu, dass der gewünschte Umsatz nicht kommt.

Was hilft:

3. Falsches Mittel
Unterscheiden Sie von Suchmaschinen Optimierung und Suchmaschinen Werbung und treffen Sie die richtige Wahl für Webseite

Was hilft:

  • Gegenüberstellung der Methoden
  • klare Ziele setzen

4. Verkehrte Technik
Wenn man es nicht richtig angeht, können Animationen, Grafiken oder das Content Management System die Indexierung verhindern.

Was hilft:

  • HTML verwenden
  • Selber informieren
  • Webagentur fragen
  • beraten lassen

5. Spam
Es ist ungünstig mehrere URLs zu verwenden, die den selben Inhalt besitzen.

Was hilft:

  • Richtlinien der Suchmaschinen lesen und einhalten
  • Der angeforderten Agentur vertrauen
  • Nicht gierig sein

6. Falsch: Selber machen
Agenturen können effizienter (= günstiger) und effektiver (=erfolgreicher) arbeiten.

  • Was hilft:
  • Agentur einschalten, aber eng mitarbeiten
  • lernen
  • Selbst Ideen entwickeln

Die Fortsetzung finden Sie hier: “Die grössten Fehler im Suchmaschinen Marketing

Hier finden Sie mehr Informationen über Suchmaschinen Marketing.

Bookmarken:
  • Print
  • email
  • RSS
  • PDF
  • del.icio.us
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Facebook

Ihr Kommentar

Suchmaschinen Marketing Agentur © Copyright 2014 by Worldsites GmbH.
Kontakt | Impressum / Rechtliche Hinweise | Presse
Wenn Sie neue Kunden gewinnen wollen, müssen diese Sie finden: Neue Kunden über das Internet.