Konversionsrate erhöhen: Die richtigen Besucher anziehen

Um die Konversionsrate zu erhöhen ist der erste und der wichtigste Schritt, die richtigen Besucher anzuziehen. Oft rufen über 40 Prozent aller Besuche nur eine einzige Seite auf. Das bedeutet, dass durch falsch oder ungenau ausgerichtetes Online-Marketing nur Traffic und damit Kosten entstehen, ohne dass Umsatz erzielt wird.

Nur wer die effektiv in den Suchmaschinen eingegebenen Worte untersucht, findet die zahlreichen Kunden, welche über die Suchmaschinen gezielt ansprechbar sind. Zudem werden mehr Besucher zu Kunden, wenn der Inhalt auf die Wortwahl der Interessenten ausgerichtet ist! Zudem ist es wichtig, in der richtigen Kaufphase gefunden zu werden. Dies bedingt, in den Suchmaschinen unter denjenigen Begriffen gefunden zu werden, die den aktuellen Kaufwillen des Kunden zum Ausdruck bringen.

Nur, wer die effektiv in den Suchmaschinen eingegebenen Begriffe untersucht, findet die zahlreichen Kunden, die über Suchmaschinen ansprechbar sind. Je gezielter die richtigen Personen angesprochen werden, desto höher ist die Konversionsrate.

Auch bei anderen online Marketingmassnahmen einsetzt, muss auf die Zielgruppe achten. Sonst folgen zwar viele Besucher aber kein zusätzlicher Umsatz.

Durch nur wenige Controlling-Vorgänge ist es möglich die Streuverluste im Online-Marketing im Blick zu behalten und gezielt zu minimieren:

  • Investieren Sie nur in Kampagnen mit guten Konversionsraten – das heisst: achten Sie darauf, welche Kampagnen auch Bestellungen und Umsatz bringen.
  • Kontrollieren Sie die Konversionsrate Ihrer Kampagnen und beenden Sie die schwachen Kampagnen – die verursachen nur Kosten für Besucher, die niemals etwas bei Ihnen kaufen.
  • Prüfen Sie auf welchen Partnerseiten oder Portalen Ihre Anzeigen tatsächlich erscheinen – je nach Zielgruppe kann es hier enorme Unterschiede geben.
  • Testen Sie Ihre Kampagnen im Voraus für kurze Zeit – in unterschiedlichen Versionen und schalten Sie nur die beste Variante live.

Abgesehen davon, dass die Konversionsrate bei gezielter Auswahl der Zielgruppe teilweise sogar vervielfacht werden kann, ist es durch solche Informationen und Massnahmen vor allem möglich die Kampagnen-Kosten deutlich zu reduzieren. Auch Sie können ohne grossen Aufwand die Konversionsrate erhöhen. Nutzen Sie diese.

Beat Z'graggen Kontaktieren Sie Beat Z'graggen, Online Marketing-Experte der ersten Stunde. Er ist seit 34 Jahren im Marketing tätig, die Hälfte davon im Online-Marketing.

+41 (0)41 799 80 99

Weitere Artikel von Beat Z'graggen

Erstellt am 5. Januar 2008 16:43 von Beat Z'graggen in Conversion Optimierung.

Sind Sie anderer Meinung?