Marktanteil: Suchmaschinen-Marketing in Deutschland – Google bei 93 %

Während Google weltweit gesehen rund 2/3 der Suchabfragen beantwortet, sind es in Deutschland ca. 93 %. Google hat im deutschsprachigen Raum fast ein Monopol.

Zwar veröffentlichen die grössen Marktforschungsinstitute nur selten Daten über den deutschsprachigen Raum. Dank webhits.de, wo die entsprechenden Daten aber ständig aktualisiert werden, sind trotzdem neutrale Daten über den Marktanteil von Google erhältlich. Dieser deckt sich weitgehend mit unseren eigenen Beobachtungen bei unzähligen Internetauftritten von Kunden.

Google LogoGemäss den Zahlen von Webhits hat Google zwar “nur” einen Marktanteil von 89,7 %. Da aber die Suchdienste von T-Online, AOL und freenet.de ebenfalls Google Ergebnisse anzeigen (zu erkennen an den Google-Logos auf den Seiten), sind deren Zugriffsanteile in Wirklichkeit ebenfalls Google-Zugriffe. Damit erreicht Google einen Marktanteil von satten 93 Prozent! Für mehr Informationen siehe auch Suchmaschinenmarketing und SEO in Deutschland.


Marktanteil Suchmaschinen Marktanteil Entwicklung


Hier die aktuellen Zahlen im Detail:

  • Google 89.7%

  • Yahoo 3.1%
  • T-Online 2.1%
  • MSN Live Search 1.8%
  • AOL Suche 0.9%
  • ask.com 0.4%
  • suche.freenet.de 0.2%
  • search.com 0.2%
  • AllesKlar 0.2%
  • Lycos 0.2%
  • arcor.de 0.2%
  • WEB.DE 0.2%
  • Altavista 0.1%
  • Meta.Ger 0.1%
  • DMOZ 0.1%
  • AOL Search 0.1%
  • Bellnet 0.1%
  • fireball.de 0.1%
  • www.search.ch 0.0%
  • WEB.DE Verzeichnis 0.0%
  • Abacho 0.0%
  • die-reise.de 0.0%
  • search.bluewin.ch 0.0%
  • gmx.net 0.0%
  • alltheweb.com 0.0%
  • ixquick.com 0.0%
  • Voila 0.0%


Beat Z'graggenKontaktieren Sie Beat Z'graggen, Online Marketing-Experte der ersten Stunde. Er ist seit 32 Jahren im Marketing tätig, die Hälfte davon im Online-Marketing.

+41 (0)41 799 80 99

Weitere Artikel von Beat Z'graggen

17. Februar 2008 | Weiterlesen »

6 Kommentare

    Ihr Kommentar