Konsumfreude im Online-Handel wächst

Elektronische Bezahlverfahren wie die Online-Überweisung setzen sich gegenüber konventionellen Verfahren durch. Zu diesen Ergebnissen kommt die repräsentative Studie welche die deutsche Postbank im in Auftrag gegeben hat.

Internetnutzung

Wer denkt, dass der normale Internet-User Mitte zwanzig und ein Computerfreak ist, täuscht sich gewaltig!

Wachstum im Internet

Immer wieder hört man von neuen Rekorden: Das Internet wächst rasant, ja vielleicht sogar logarithmisch. Prognosen sprechen von Zahlen, die unser Vorstellungsvermögen gar nicht mehr realisieren kann. Und wieder wächst es weiter.
Marktanalyse Internet

Internet bietet bestes Kosten-/Nutzen Verhältnis für die Werbung!

Die Europäer verbringen zehn Prozent ihrer Medien-Nutzungszeit im Internet. Dabei beträgt der Anteil der Online-Werbung am europäischen Gesamtbudget gerade einmal 1,5 Prozent. Da das Internet von der Werbewirtschaft so stark vernachlässigt wird, besteht darin auch die beste Gelegenheit, möglichst viel aus dem eingesetzten Werbefranken herauszuholen.

E-Business bringt Produktivitätsgewinne und ändert Wertschöpfungsketten

In Deutschland wurde im Rahmen einer Studie von Berlecon Resrearch in vier Branchen eine Bestandsaufnahme der Nutzung von eBusiness-Standards gemacht. Dabei wurden nur Unternehmen mit mindestens 100 Beschäftigten untersucht: Knapp die Hälfte der Unternehmen in den vier untersuchten Branchen pflegt in irgendeiner Form den elektronischen Datenaustausch mit Geschäftspartnern!

Das Internet verändert die Welt

Jeden Tag hören wir davon im Fernsehen, Radio und in Zeitungen und Zeitschriften. Das Internet wird viele Unternehmen vorwärts bringen, welche ihre Ziele übertreffen werden. Und es wird bei anderen zum Verlust von Marktanteilen und Gelegenheiten führen.