Umsatz verdoppelt dank Google-Optimierung

Vor Jahren hat die INOXX-STEEL AG eine Website erstellt, weil es «in» war. Heute nutzt die Metall- und Stahlbau-Firma ihren Internet-Auftritt gezielt als Marketing-Instrument. Dank einer Optimierung für Google und der Ausrichtung auf die Kundensprache konnte der Umsatz innerhalb eines Jahres beinahe verdoppelt werden.

Metallindustrie nutzt online Verkauf schlecht

Im Marketing-Mix mittelständischer Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie nimmt der Internetauftritt bislang nur eine mittlere Bedeutung ein. Nach wie vor setzen die Unternehmen eher auf Messen, schriftliche Unterlagen oder Medienarbeit. 85 % nutzen das Internet zwar für die Neukunden-Gewinnung, die strategische Bedeutung des Mediums wird aber erst langsam erkannt. Dies wird sich jedoch in den nächsten Jahren ändern.

Gemeinsame Erklärung Schweiz – USA zum E-Commerce

Bundesrätin Doris Leuthard und die US-Handelsbeauftragte Susan Schwab haben in Washington eine gemeinsame Erklärung über den elektronischen Handel unterzeichnet. Ziel dieser Erklärung ist die Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und den USA zur Verbesserung der Handelsbedingungen im E-Commerce.

Artikel in Marketing und Kommunikation

Unter dem Titel "Ein weltrekordverdächtiger ROI" erschien im renomierten Magazin Marketing & Kommunikation eine Fallstudie, die eine beinahe unmögliche Geschichte erzählt: Mit nur 3'000.- Franken Investition in das Suchmaschinenmarketing kann eine 127 Jahre alte Fahnenfabrik heute fast 90 % des Umsatzes erzielen!