Werbeausgaben Internet

Online-Werbung Schweiz: Werbeausgaben nehmen zu

Online-Werbung wird immer wichtiger und der Anteil der Werbebudgets, welcher online geht, wird grösser. Das Volumen des Online-Werbemarkts wird im Jahr 2016 auf über 1.1 Milliarden Schweizer Franken geschätzt. Während einige Branchen sich den internationalen Best Practises angleichen, setzen andere immer noch in einem Mass auf alte Werbeformen wie nirgends sonst auf der Welt.

Online-Werbung: Schweiz hat noch viel Potenzial

Online-Werbung wird in der Schweiz zwar immer wichtiger, im internationalen Vergleich hinken wir jedoch weit hinterher. Der Anteil des Online-Werbebudgets nahm verglichen zur Vorjahresperiode um zwei Prozent-Punkte auf 13 % zu. In Grossbritannien ist dieser Anteil viermal so hoch.
Google und Yahoo

Erneute Partnerschaft Yahoo/Google erhöht Marktanteil

Nachdem Google im Jahr 2000 dank Yahoo den Durchbruch geschafft hat (siehe Yahoo verwendet Google statt Inktomi), arbeiten die langjährigen Rivalen erneut zusammen. Wer in den USA per Yahoo sucht, dürfte bald wieder auf Anzeigen und Ergebnisse von Google stossen.
Baidu

Suchmaschinen China: Marktanteil Baidu gesunken

In China wird Google kaum genutzt, dafür gibt es drei lokale Suchmaschinen, die jeweils mehr als 10 % des Suchmaschinenmarktes für sich beanspruchen. Die dominierende Suchmaschine ist Baidu mit einem Marktanteil von 54 %.

Globaler Suchmaschinen Marktanteil: Google baut Führung aus

Google ist die weltweit führende Suchmaschine. Mit einem globalen Marktanteil von beinahe 90% (in der Schweiz 96%) ist dieser Spitzenplatz auch in Zukunft gesichert. Während Google in Asien weiterhin Mühe hat und in gewissen Ländern kaum genutzt wird, konnte sie in anderen Regionen ihren Marktanteil ausbauen.
Google verliert Marktanteile in China

Google verliert weiter Marktanteile in China

Global betrachtet ist Google die marktführende Suchmaschine. Weltweit nutzt bis zu 90 Prozent der Personen, die eine Suchmaschine verwenden, das Angebot von Google. Nicht so in China: Dort ist der Marktanteil des Branchenriesen verschwindend gering. Und, er fällt immer weiter.

Marktanteil von Google in den USA weiter gewachsen

Der Marktanteil von Google in den USA ist weiter gewachsen und Yahoo ist auf einem Allzeittief angelangt. Auch im September wurden in den USA wieder über 17 Milliarden Suchanfragen gemacht. Eine Zahl die unterstreicht, wie omnipräsent die Suchmaschinen sind, wenn es um die Suche nach Anbietern oder Informationen geht.

Marktanteil von Naver in Süd-Korea

Wie in China und Russland dominieren auch in Süd-Korea lokale Suchmaschinen den Markt. Google hat mit rund 2 % in Korea einen der geringsten Marktanteile von den Ländern, in welchen der Branchenprimus tätig ist.

Marktanteil von Yandex in Russland bei 66 %

Yandex hat einen der grössten Börsengänge eines Internetunternehmens der letzten Jahre erfolgreich abgeschlossen. Die Suchmaschine dominiert den russischen Markt mit einem Marktanteil von rund 66 Prozent.