Swiss Online Marketing: Vortrags-Folien und Weltpremiere

Google feierte an der Swiss Online Marketing Messe 2016 eine Weltpremiere und die Fachhochschule Nordwestschweiz nutzte dieses Gipfeltreffen für Online-Marketing, um das Geheimnis um den neuen Google-Lehrgang zu lüften. Haben Sie die Vorträge im Google Workshop-Space verpasst? Hier finden Sie einige Vortrags-Folien als PDF.


>> AKTUELL: Gratis VIP-Tickets für die SOM 2017

Vortrag Beat Z'graggen im Google Workshop Space

Grossandrang beim Vortrag von Beat Z’graggen im Google Workshop Space. Vortrag verpasst? Hier geht’s zu den Folien als PDF.

Mit über 4’100 Besuchern verzeichnet die Swiss Online Marketing einen neuen Besucherrekord. Trotzdem staunten die Verantwortlichen des Google Workshop Space nicht schlecht, als sie beim ersten Vortrag von Beat Z’graggen über 200 Besucher zählten. Den Referenten selber erstaunte dieser Andrang nicht, denn: „Bei uns wurden über 1’300 Tickets bestellt“, so der Worldsites-Geschäftsführer.

Worldsites-Messestand an der Swiss Online Marketing 2016

Weltpremiere: Eine Google-Mitarbeiterin Stand Besuchern der Swiss Online Marketing Messe auf dem Worldsites-Messestand Rede und Antwort.

Google-Interview und Weltpremiere

Diese Zahlen beeindruckte die Google-Messe-Verantwortlichen und sie wollten vom Worldsites-Geschäftsführer für ihr eigenes Marketing wissen, wie er so viele Gratis-Tickets verschenken und Besucher an die insgesamt 4 Vorträge locken konnte. Darum interviewten sie Beat Z’graggen auf dessen einladenden Worldsites-Messestand. Dort hatte Google zudem eine Weltpremiere: zum ersten Mal überhaupt hatte der Suchmaschinen-Riese keine Mitarbeiter bei der Vortragsbühne oder einer Google-Lounge, sondern diese standen auf dem Messestand von ausgewählten Partner-Agenturen den Besuchern Rede und Antwort. Für Z’graggen ein sinnvolles Modell: „So profitieren Besucher vom Google-Wissen aus erster Hand, und bei unseren Online-Marketing-Experten erfahren sie, wie wir Unternehmen darin unterstützen können, das Controlling richtig einzurichten, mehr Besucher auf die Website zu bringen und diese dann auch zu Kunden zu machen.“

Eingang zum Google Workshop Space

Im Google Workshop-Space gehörte Worldsites-Geschäftsführer Beat Z’graggen zu den auserwählten Referenten.

Vortrags-Folien als PDF

Haben Sie einen der Vorträge von Worldsites-Geschäftsführer Beat Z’graggen im Google Workshop Space und im Praxisforum 2 verpasst oder möchten Sie sich die Folien nochmals in Ruhe anschauen? Auf unserer Vortrags-Seite finden Sie die Folien aller Vorträge als PDF.

Google Workshop Space Vortrag Beat Z'graggen

Gespannte Zuhörer an den Vorträgen von Beat Z’graggen im Google Workshop Space.

Google-Lehrgang – Geheimnis gelüftet

Auch die Fachhochschule Nordwestschweiz nutzte die Swiss Online Marketing Messe als Plattform für eine spezielle Ankündigung: Sie lüfteten nämlich das Geheimnis um einen neuen Google-Lehrgang, den CAS Google Business Professional, welcher am 6. Juni 2016 startet. Nebst einer Ausbildungswoche bei Google in Zürich gibt es auch ein Modul über internationales Online-Marketing, welches Worldsites-Geschäftsführer Beat Z’graggen leiten wird. So profitieren die Studenten von den Erfahrungen und Synergien der Worldsites und seinen weltweiten Partneragenturen in 87 Ländern. Weitere Infos unter Neu: CAS Google Business Professional.

Fragen

Haben Sie Fragen zu den Vorträgen oder darüber, wie Sie dank Google & Co. mehr Kunden gewinnen und Ihren Umsatz messbar steigern können?

Beat Z'graggen Kontaktieren Sie Beat Z'graggen, Online Marketing-Experte der ersten Stunde. Er ist seit 34 Jahren im Marketing tätig, die Hälfte davon im Online-Marketing.

+41 (0)41 799 80 99

Weitere Artikel von Beat Z'graggen

Erstellt am 19. April 2016 09:58 von David Huber in Messen/Vorträge/Events, Über Worldsites.

Sind Sie anderer Meinung?